Budai vár

Das berühmteste und populärste Touristenziel von Budapest ist die auch als königlicher Palast bekannte Budaer Burg . Seine 300m lange Fassade mit Blick auf die Donau, umarmt von historischen Gebäuden, ist mehr als beeindruckend. Der Palast besteht aus mehreren Flügeln um den Löwenhof, welcher von der Széchenyi Bibliothek, der Nationalgalerie und dem „Budapester Historischen Museum“ begrenzt ist.

Der wichtigste Ausgangspunkt der Besucher ist der Sankt-Georgs-Platz, wo der Sikló (Standseilbahn – 3 Minuten Spaziergang vom Lanchid 19 design hotel Budapest) den Burgberg mit der Kettenbrücke und Pest verbindet. Direkt am Eingang steht eine Bronzestatue eines großen Vogels auf einem hohen Podest. Es handelt sich dabei um das Fabelwesen „Turul“. Um den Vogel des Todes, ein Symbol des Königreichs Ungarn. Noch einige Stufen die Habsburger Treppe hinunter und wir kommen zum Brunnen der fischenden Kinder.


Agreement to terms by clicking checkbox below is required for subscription.

We need to confirm your email address.
To complete the subscription process, please click the link in the email we just sent you.